Für Start-ups und Selbstständige

Verkaufsbegeisterung

Verkaufen ohne zu verkaufen - mit Ihrem Nutzenversprechen

Sie sind angestellt, selbstständig, Freelancer oder befinden sich gerade in der Gründungsphase? Die Themen Akquise - Preise - Verkaufen - Angebote nachtelefonieren bereiten Ihnen Kopfzerbrechen?

Sie suchen Unterstützung für Ihr Business um

  • Ihr Angebot zu schärfen und mehr zu verkaufen
  • Das Nutzenversprechen herauszuarbeiten
  • Stolz hinter den eigenen Preisen zu stehen
  • Leichtigkeit in Telefongesprächen zu gewinnen

Dann Sind Sie hier genau richtig. Sie erhalten Ideen, Tipps, Strategien und Unterstützung zur direkten Umsetzung. Hier wird nicht lange gefackelt - Es wird angefangen. Die beste Zeit ist jetzt. Zielgerichtete Erfolgswege finden Sie hier:

  1. Akquise-Sparring (ist ein must have und sehr beliebt)
  2. Das 1:1 Coaching
  3. Angebote nachtelefonieren
  4. Akquise-Battle
  5. EASY - Verkaufstraining

1. Akquise-Sparring

Das bedeutet das Akquise-Telefongespräch üben. 

Sie möchten wissen, wie Ihre Wirkung auf Ihre potentielle Neu-Kundschaft ist? Dann ist Akquise-Sparring genau das Richtige für Sie.  Susanne Henneke schlüpft in die Rolle Ihrer Kundschaft. Sie üben mit ihr die Akquisegespräche. Damit Sie sicher und souverän auf Ihre zukünftigen Gesprächspartner*innen reagieren und diese für sich gewinnen.

Vom Gesprächseinstieg, über den ersten Satz, durchstellen zum Entscheider, Umgang mit Einwänden ("Wir haben schon jemanden.") und dem erreichen Ihres persönlichen Ziels, z.B. ein Termin. Sie erhalten wertschätzendes Feedback und wertvolle Tipps von Susanne,  die aus der Perspektive Ihrer Kundschaft auf Ihr Business schaut.

Schweißausbrüche und Ausreden gehören der Vergangenheit an. Sie rufen ganz selbstverständlich potentielle neue Kund*innen an. Herrlich oder?
Das sagen andere Freiberufler*innen über ein Akquise-Sparring.

Starten Sie mit Ihrem persönlichen kostenlosen Akquise-Check.

2. Das 1:1 Coaching

Das bedeutet Antworten auf Ihre Fragen finden.

Sie möchten Ihren persönlichen Hindernissen auf den Grund gehen und Kund*innen anziehen?

  • Zielgruppe vs. Buyer Persona: Wer sollen Ihre Kund*innen sein?
  • Was interessiert Ihre Kundschaft?
  • Was ist Ihr Nutzenversprechen?
  • Wie kommunizieren Sie den Nutzen?
  • Wie sprechen Sie Kund*innen an, z.B. auf Messen?

Im 1:1 Coaching finden Sie Unterstützung. Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen. Gemeinsam mit Susanne Henneke entwickeln Sie Strategien und Formulierungen, die zu Ihnen passen. Sie finden Lösungen gefunden, die Sie direkt am nächsten Tag umsetzen.
Schauen Sie auch in die Bewertung auf Xing-Coaches.

Kommen Sie Ihren persönlichen Zielen und Wünschen ein Stück näher. Wir treffen uns in Bremen oder deutschlandweit online über Zoom (ähnlich, wie Skype). Wann möchten Sie loslegen? Senden Sie mir Ihre Anfrage für ein unverbindliches Informationsgespräch.



3. Angebote Nachtelefonieren

Holen Sie Ihren Umsatz zurück, weil Sie nachfassen.

Ihre Angebote werden nicht nachverfolgt?  Kommen Ihnen diese Gründe bekannt vor?

  • Ich haben andere Dinge zu tun!
  • Ich kann das nicht, die Kund*innen anrufen!
  • Die melden sich schon, wenn sie Fragen haben!
  • Wenn die nicht anrufen, dann wollen die auch nicht.

Nein! 
Die sind schneller beim Mitbewerber als Sie denken. Sie verlieren Umsatz und das Vertrauen Ihrer Kund*innen, wenn Sie nicht nachtelefonieren. In dieser Beratung liegt der Schwerpunkt auf dem professionellen Wording des Nachtelefonierens, dass zu Ihnen passt.
Holen Sie sich den Auftrag. Jetzt.

Nachfassen auf einen Blick:

  1. Die Rahmenbedingungen - Wann, Wo, Wissen 
  2. Keine Angst - Die mentale Vorbereitung
  3. Coaching - Gesprächseinstiege
  4. Coaching - Einwände Ihrer Kundschaft
  5. Sparring - Das Gespräch üben

Womit möchten Sie starten? Schreiben Sie Susanne Henneke.
PS
: Das Coaching findet in Bremen oder online statt.

4. Akquise Battle

Den "Gruppenspaß" für erfolgreichen Akquise-Telefonate nutzen.

Sie möchten Gewinner*in des Tages werden, d.h. die meisten Termine an Land ziehen? Dann finden Sie Ihren Erfolg beim Akquise Battle.

Wie läuft ein Battle ab?
Sie, Ihre selbstständigen Freund*innen und ich treffen uns online, in einem virtuellen geschützten Raum. Es findet ein Vorgespräch über coole Gesprächseinstiege statt, mit denen Sie sich gut fühlt.
Und dann geht es los:
In einer festgelegten Zeit (z.B. 90 Minuten) telefonieren sich alle Teilnehmer*innen einen Wolf.
Jede ruft die potentielle neue Wunsch-Kundschaft an.

Danach findet eine Pause und die Nachbesprechung statt:
Was hat gut funktioniert? Wo gab es Hindernisse? Für welche Situationen / Einwände wird eine Lösung gebraucht?
Dann geht es weiter: 90 Minuten lang sich zur Bürgermeisterin telefonieren.
Pause und Nachbesprechung.
So lange, wie Sie wollen und können.

Abschluss des Akquise Battle:
Wer hat die meisten Termine? Wer ist Battle-Queen/King des Tages?
Was die Battle-Queen, der Battle-King gewinnt, bleibt vorerst noch geheim. Nur soviel: Es lohnt sich !!!

Senden Sie Anfrage für einen Battle-Termin an Susanne Henneke.

5. EASY-Verkaufstraining

Das bedeutet Verkaufen lernen mit Spaß und Erfolg.

Wie sieht ein Verkaufsgespräch von vorne bis hinten aus?
Wie kommen Sie zum Abschluss?
Mit EASY-Training lernen Sie dies ganz leicht.
Gratis Verkaufs-Tipps schon mal haben wollen?

Der 1. Schritt ist die Bedarfsermittlung. Sie stellen Ihrer Kundschaft Fragen. Dann wissen Sie genau, was die Kund*innen tatsächlich wollen.
Und dann geht es EASY weiter:

  • E – Einwände: „zu teuer“ oder „wir haben schon jemanden“ oder „wir sind schon versorgt“ Sie sind vorbereitet. Sie wissen, wie Sie mit Einwänden umgehen und diese entkräften.
  • A – Angebot lieben und begeistert sein.  Ihre Kundschaft kauft ihre Überzeugung.
    Wenn Sie zweifeln, dann wird woanders gekauft. Sind Sie begeistert? Glauben Sie, dass Sie das beste Produkt haben? Denken Sie daran: Sie sind die Verkaufspersönlichkeit.
  • S  - SIE-Kommunikation. Was ist der Nutzen? Was haben Ihre Kund*innen von Ihrer Leistung, von Ihrem Angebot. Welche Bilder lassen Sie im Kopf Ihrer Kundschaft entstehen?
  • Y – Yes: Ihre Kundschaft kauft. Sie machen den Abschluss. Ihre Begeisterung, Ihr Wissen (an der richtigen Stelle platziert) war erfolgreich.

Ziel ist es, die Ängste vor dem Verkauf zu verlieren.
Ziel ist es, sich für den Verkauf zu begeistern und mehr Spaß und Erfolg zu haben.
Ziel ist es, eine emotionale Kundenbindung aufzubauen - eine win-win Situation.

Denn: Easy-Verkaufstraining steht für Softselling. Das bedeutet emotionales Verkaufen. Verkäufer*in und Käufer*in fühlen sich wohl. Es wird mit Freude bei Ihnen gekauft. Ein must have – Wissen für Start-ups,   Unternehmen, Gründer*innen und jede Person, die verkaufen lernen möchte.

Starttermin 2019 folgt.
Nichts verpassen wollen? Schreiben Sie Susanne Henneke

 

Susanne Henneke | Bremen | 0163 26 66 254 |
© Alle Rechte vorbehalten | Impressum / Datenschutz